past events

Deep Democracy Days 2016, Zürich

Change yourself, change your organization, change your world.


The European networking hub for Deep Democracy practitioners facilitated
by Caspar Fröhlich, Lukas Hohler and Elke Schlehuber.

For more information: www.dd-days.ch

Flüchtlinge in der Schweiz | Chancen & Grenzen für unsere Gesellschaft

Open Forum St. Gallen 09.Juni 2016

Prag, Czech Republic

Building authentic organizations:
Power, Performance & Leadership

Konferenz für Führungspersonen, Organisationsentwickler und Human Ressource Manager

Vortrag:
Power of relationsships in business:
improving the quality of interaction by working with the here and now

Im Anschluss Workshop mit Julie Diamond
The core competencies of power - developing effective and empowering leadership in yourself and in those around you

Worldwork in Warschau, Polen

Politik und Bewusstsein in einer Welt im Wandel
Neue Lösungen: mit der Geschichte in die Zukunft


worldwork warschau 2014[...] Das Konzept von Worldwork basiert auf der Prozessorientierten Psychologie (Prozessarbeit), die von ARNOLD MINDELL und seinen Mitarbeitern entwickelt wurde. [...] Während des Worldwork 2014 möchten wir eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bauen.
Nach Warschau zu reisen bedeutet für viele Leute eine direkte Konfrontation mit der eigenen Geschichte. Wir möchten Platz schaffen für unsere so unterschiedlichen und doch zusammen gehörenden Geschichten. Wir glauben, dass der Bezug auf unsere Geschichten aus der Vergangenheit uns helfen kann: zu sehen, wo wir uns jetzt befinden und mit den täglichen Herausforderungen umzugehen. Wir hoffen auch, dadurch neue Möglichkeiten für die Zukunft zu entdecken. [...]

worldwork.org

Worldwork in Warschau, Polen

POLITIK UND BEWUSSTSEIN IN EINER WELT IM WANDEL
NEUE LÖSUNGEN: MIT DER GESCHICHTE IN DIE ZUKUNFT

[...]
Das Konzept von Worldwork basiert auf der Prozessorientierten Psychologie (Prozessarbeit), die von ARNOLD MINDELL und seinen Mitarbeitern entwickelt wurde.
[...]
Während des Worldwork 2014 möchten wir eine Brücke zwischen Vergangenheit und Gegenwart bauen.
Nach Warschau zu reisen bedeutet für viele Leute eine direkte Konfrontation mit der eigenen Geschichte. Wir möchten Platz schaffen für unsere so unterschiedlichen und doch zusammen gehörenden Geschichten. Wir glauben, dass der Bezug auf unsere Geschichten aus der Vergangenheit uns helfen kann: zu sehen, wo wir uns jetzt befinden und mit den täglichen Herausforderungen umzugehen. Wir hoffen auch, dadurch neue Möglichkeiten für die Zukunft zu entdecken.
[...]
worldwork.org
Universitätbibliothek Warschau, Dobrastraße 56/66, Warschau

DeepDemocracy Symposium, Zürich

Vortrag zum Thema:

Rollen, Grenzen und Dynamiken in einem Teamentwicklungsprozess.

Veranstaltungen, Seminare und Lernzirkel, Prozessarbeit, Change Management, Leadership Coaching

Dialog und Change in Organisationen

  • Welche Rolle spielt der Dialog im Changeprozess?
  • Wann ist er besonders wichtig?
  • Wie kann der Dialog aktiv gefördert und gestaltet werden?
  • Was sind die Erfolgsfaktoren, damit er gelingt?


Arbeitskreis Personalentwicklung, Karlsruhe

Elke Schlehuber und Roland Niemer moderierten für das Bildungswerk der Baden-Württembergischen Wirtschaft e.V. den Gedankenaustausch zum Thema.
Die Erfahrung der Personalverantwortlichen bestätigt: Der Zuwachs an Dialogfähigkeit und Dialogbereitschaft in der Organisation ist ein zentraler Beitrag für gelingende, nachhaltige Veränderung.
Weitere Veranstaltungen sind in Planung.

Reflektierte Führung:

Wie können Führungskräfte eine reflektierte Grundhaltung und Personal Governance bei ihren Mitarbeitenden fördern?


Der Abendanlass richtet sich an HR-Verantwortliche und Manager mit Interesse am Thema. Einige wenige Plätze stehen noch zur Verfügung. Anmeldung können Sie sich bei Elke Schlehuber oder Constantin Peer.

IAPOP-Konferenz 2012 in Zürich:

Globaler Burnout? Spannungsfelder, Krisen und Veränderungsprozesse

Volkshaus Zürich
Der dreitägige Anlass bietet Ihnen:

  • Einblick in neue Methoden zur Arbeit mit sozialen Spannungsfeldern
  • Praktische Werkzeuge zur Arbeit mit Konflikten und herausfordernden Beziehungssituationen
  • Zukunftsstrategien im Umgang mit Herausforderungen unserer Zeit aus Psychologie, Wirtschaft, Friedensarbeit und Politik

Elke Schlehuber, Ivan Verny und Thomas Diener sind am 30.04. mit einem Workshop zum Thema "Hinter den Kulissen" Prozessarbeit meets Psychodrama dabei.
Weitere Informationen und Anmeldung unter www.iapop-conference.org

Seminarzyklus 2011/2012

Seminar: Prozessorientiertes Vorgehen in Organisationen

Seminar I: Führung / Seminar II: Kommunikation

Mehrwert durch Dialog

Neues Konzeptangebot zur Organisationsentwicklung von in persona: Mehrwert durch Dialog - Mehr Klarheit durch gelungene Kommunikation

Studie zur Reflexionskompetenz

Hotel Widder, Zürich
Reflexionskompetenz wird wichtiger. Darin waren sich die Teilnehmer bei der letzten Veranstaltung zum Thema einig: bei der Entscheidungsfindung, in ihrer Bedeutung für Lernprozesse und bei ethischen und interkulturellen Themen aus Reputationsgründen.
Der Abend wird wiederholt. Eingeladen sind wiederum Personalverantwortliche und Geschäftsleitungen mit Interesse am Thema.

Meditationsabende in Lörrach, Buddhistische Meditationen

Die Abende können einzeln besucht werden und sind offen für jeden, der interessiert ist.
26.08. Was ist Buddhismus?
09.09. Die Kostbarkeit des Kadam Lamrim
23.09. Die Kostbarkeit unseres menschlichen Lebens
14.10. Was bedeutet unser Tod?
28.10. Die drei Juwelen - verlässliche Zuflucht von Gefahr
11.11. Was ist Karma?
18.11. Was wir wissen sollten und was wir aufgeben sollten
09.12. Was wir praktizieren sollten und was wir erlangen sollten
Abende mit geleiteten Meditationen, Unterweisungen und Zeit für Fragen und Diskussion.

Worldwork 2011, Denver, Colorado, USA

Eine internationale Konferenz zu sozialen, politischen, ökonomischen und ökologischen Themen

Worldwork ist die "soziale Schwester" der Prozessarbeit. Methoden, Werkzeuge, Haltungen und Einstellungen der prozessorientierten Gruppen- und Konfliktarbeit werden angewandt und trainiert. Teilnehmende sind Menschen aus über 40 Nationen weltweit.
Für Kurzentschlossene: www.worldwork.org

Schnuppertag: Kulturwirksames Management Development wird wiederholt

Am 26.01. hat das Duo Peer/Schlehuber im Marriott-Hotel Zürich eine Einführung in das Kulturwirksame Management Development gegeben. Das Feedback und die Tatsache, dass für einige Interessenten der Termin ungünstig lag, hat uns bewogen, einen zweiten Schnupperanlass zum Thema im Marriott durchzuführen.
Angesprochen sind Personalentwickler, HR-Manager und sonstige Personen, die in Unternehmen mit der Führungsentwicklung betraut sind.

Präsentation der Schweizer Charta für Psychotherapie an der

Uni Basel, Missionsstrasse 60/62

Ausbildungsinstitute der Schweizer Charta stellen sich Psychologie Studierenden der Uni Basel vor. Das Institut für Prozessarbeit Zürich ist vertreten durch Thierry Weidmann, Stephan Müller und Elke Schlehuber.

14.01.2011

in persona geht online

Mein neues Portfolio ist ab sofort online. Viel Freude beim Entdecken des vielfältigen Angebots der in persona Beratungspraxis.

Elke Schlehuber, Lörrach

Aufstellungen zum Finden von stimmigen Lösungen für berufliche Fragestellungen

Konflikte, Sinnfragen, Entscheidungssituationen, Mobbing, Burnout oder andere Probleme aus der beruflichen Späre unseres Seins können belastend sein. In persona bietet am 15.05. die Möglichkeit, sich eigenen Themen zu widmen und nächste Schritte zu gehen.
Elke Schlehuber für weitere Informationen.

An drei Samstagen im ersten Halbjahr 2011 findet bei in persona ein Lernzirkel statt zum Thema:

Mein Wirken in mir und im öffentlichen Raum.

Der Kurs wendet sich in erster Linie an Studierende der Prozessarbeit, die sich weiter entwickeln wollen in der Auseinandersetzung mit der Anwendung prozessorientierter Skills und Metaskill im nicht-therapeutischen Kontext.

Nach Rücksprache ist es aber auch anderen Interessierten möglich teilzunehmen.

Da das Thema wahrscheinlich etwas erklärungsbedürftig ist, wenden Sie sich, falls Sie sich angezogen fühlen, einfach an ELKE SCHLEHUBER für weitere Informationen.

Unser Portfolio verwendet Cookies, um Ihnen das bestmögliche Erlebnis zu bieten

Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden weiterlesen

OK . Einverstanden